Und nochmal verlängert: FYVE Allnet Flat werden günstiger

Und nochmal verlängert: FYVE Allnet Flat werden günstiger – Bei FYVE ist man in den Februar mit einer neuen Sonderaktion gestartet und hat diese nun auch bis in den März verlängert. Ab sofort und noch bis zum 18.03.2021 gibt es zwei Allnet Flat des Discounter mit besonderem Rabatt. Die FYVE Classic Allnet Flat sinkt dabei auf eine monatliche Grundgebühr von 17.49 Euro – das ist immerhin ein Rabatt von 2.50 Euro monatlich. Bei der FYVE Max Allnet Flat beträgt der monatliche Rabatt sogar 5 Euro und die Grundgebühr wird daher von 29.99 Euro auf 24.99 Euro reduziert. Den günstigen Preis gibt es für die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, wenn man die Allnet Flatrate von FYVE im Aktionszeitraum bucht.

UPDATE: FYVE hat diese Aktion verlängert. Statt Mitte Februar enden die Deals erst Mitte März. Nutzer haben damit noch etwas länger die Chance, die Allnet Flats mit Sonderkonditionen zu buchen. Konkret läuft der Deal noch eine weitere Woche bis 18.3.2021.

Der Discounter schreibt selbst dazu:

Kampagnenzeitraum: 02.02.2021 – 18.03.2021
– Rabattierung FYVE Classic Tarif um 2,50 € auf 17,49 €
– Rabattierung FYVE Max Tarif um 5 € auf 24,99 €

Sonderbedingungen für diese beiden Tarife:
Classic: Aktionspreis 17,49 €/Mon. für den 1. – 24. Mon., danach 19,99 €/Mon (24 Mon. Mindestlaufzeit).
Max: Aktionspreis 24,99 €/Mon. für den 1. – 24. Mon., danach 29,99 €/Mon (24 Mon. Mindestlaufzeit).

Die FYVE Tarife nutzen das Mobilfunk-Netz von Vodafone. Der Discounter war dabei ursprünglich als Prepaid Anbieter gestartet, mittlerweile bietet die Marke aber in erster Linie Laufzeitverträge auf Rechnung. Die Aktionstarife sind daher auch alle Postpaid und werden daher per monatlicher Rechnung abgerechnet.

FYVE kann derzeit das LTE Netz von Vodafone mit nutzen. Die maximalen Geschwindigkeiten liegen bei 21,6MBit/s und gegen Aufpreis kann man den Speed auf bis zu 50MBit/s steigert. VoLTE ist verfügbar. LTE max gibt es aber leider nicht, die wirklich hohen Geschwindigkeiten bei der mobilen Datenübertragung erreicht man mit FYVE also bisher nicht. Es gibt beim Discounter auch bisher noch keine 5G Flatrates und es ist unsicher, wann genau diese kommen.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.